Mittwoch, 15. September 2010

Wollberge - Teil II

Kürzlich habe ich Euch ja meine kleinen Wollberge vorgestellt. Was ist denn nun aber z.B. aus dem grünen Wollberg geworden?

Woolies oder auch korrekt Wollfetischisten hüllen sich gerne komplett in Wolle. Meist auch gerne sehr dick oder in mehreren Schichten. Frägt man einen Woolie warum er das denn macht so kriegt man in 80% der Fälle die Antwort: " Es ist ein herrliches Gefühl von Geborgenheit und Entspannung!" Eine Antwort die bestimmt nicht jeder erwartet.
Um sich nun aber komplett in Wolle zu hüllen ist ein Ganzkörperanzung - Catsuit - die beste Lösung. Um auch das Gesicht und die Hände noch einzuhüllen bieten sich Sturmhauben - Balaclavas - und natürlich ganz normale Handschuhe an. So war es auch in diesem Fall. Gewünscht wurde ein Catsuit mit Balaclava in Langhaar-Mohair mit Farbverlauf. Die passenden Handschuhe folgten dann etwas später.

 Nachdem dann also die Maße des zukünftigen Trägers bekannt waren und die Wolle bestellt und geliefert war, konnte es losgehen:



Eine Anleitung gibt es für einen Catsuit nicht - zumindest habe ich noch Keine gesehen. So muss man sich das dann irgendwie zusammentüddeln, ausrechnen um am Ende dann das gewünschte Kleidungsstück zu erhalten. Das macht die ganze Sache natürlich echt spannend.

Hier bereits mit einem fertigen Bein:



 Die gewünschte Balaclava darf natürlich auch nicht fehlen:


Und nach vielen Stunden wird dann aus dem Wollberg ein fertiger Catsuit mit Balaclava. Angezogen sieht das Ganze dann so aus:


Die Hände sind auf diesem Bild noch ohne Handschuhe. Die habe  ich dann noch nachträglich gearbeitet. Leider gibt es davon nur ein Bild ohne Inhalt:


Schön die Bilder mal wieder zu sehen. Besonders toll und witzig war der Fotoshoot im Maisfeld. Somit wäre der erste Wollberg aufgelöst...der nächste Teil folgt dann auch demnächst.

Eure Mondelbe


Kommentare:

  1. Ja, ich erinnere mich gern zurück an die Aktion im Maisfeld . . . ;-) War sehr lustig!
    Viele Grüße von Frau Blumenbunt
    P.S.: Ich dachte die ganze Zeit, du hättest für den Herrn Fausthandschuhe gestrickt. MIT FINGERN??? Oh je, was für eine Frimmelarbeit!

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Catsuit hast Du Dir da zusammengestrickt. Sieht sehr kuschelig aus.
    Wollige Grüsse, Alps

    AntwortenLöschen
  3. Marvelous knit :-) Do you knit this for yourself or your husband..? What yarn have you used? M

    AntwortenLöschen